Volker Metz    •    Postfach 12 13 16    •    68064 Mannheim / Germany      Mail: info@metzART.de

 

 



             Klick
                                                                                                                                                        DIE BILDER     

Bei den  eingebrachten  Bildern  handelt es sich um  Ölwerke auf Leinwand.  Die  Bilder  sind
bewusst  so  angelegt, dass  sie  aus  der  Weite  zu  erfassen  sind  und  in  der  Nähe feine
Strukturen  und  Detailreichtum aufzeigen.  Durch die angelegten Farbschichten die wiederum
teilweise abgetragen  werden  war das  Ziel den dekorativen  Anspruch  beizubehalten.  Starke
Farben  dürfen sein – aber die Farbharmonie muss stimmig bleiben.  Mir geht es auch weniger
um Inhalte, vielmehr interessieren mich die wechselnden Oberflächenstrukturen, Linienverläufe,
Verdichtungen  und  Kompositionen.  Ein Spielplatz der  Formen und Farben  die  wohlwollend
miteinander umgehen.

 


 

 



            Klick
                                                                                                                                                        DIE TECHNIK   

Die  meist  auf  dem Boden liegende Malfläche wird mit Kelle,  Spachtel  sowie  weiteren
unterschiedlichen Werkzeugen bearbeitet.  Bei der Verwendung dieser Instrumente stelle
ich  allerdings  immer  mein  Differenzierungsvermögen und meinen  guten Geschmack in
den Vordergrund  meiner Überlegungen.  Die Technik sollte immer Mittel zum Zweck sein
und nicht irgendein "billiger" Trick. Wenn ich meine Bilder erkläre, erkläre ich nur,  wie sie
technisch  gemacht sind,  der Rest spielt sich in der  Beziehung  zwischen  dem Bild und
dem Betrachter ab.

 


 

 



            Klick
                                                                                                                                                           DIE FARBEN    

EINE ALTE WEISHEIT SAGT:  "... IN BILDERN IST LEBEN".

Lebendige - fröhlich - kräftige Farben,  zarte Pastelltöne oder erdige Töne machen die Bilder
zu
 echten  "Hinguckern".    Wichtig  ist  für  mich,  die  Farbe  ungleichmäßig  anzuwenden.
Das  ergibt  eine  lebendige,   spontane  Struktur,  in  der  die  Spuren  des  Pinsels oder der
Spachtel sichtbar  bleiben.  Durch  die verschiedenen  Malschichten  schimmern  die Farben
hindurch und schaffen so eine geheimnisvolle und atmosphärische Wirkung.
Farbige Flächen
und  Akzente  empfinden  alle  Betrachter  im  Prinzip  gleich.
Sie   müssen  sich  nur  entscheiden,   welche  Stimmung  Sie  Ihrem  Raum  geben  wollen.
 


 

 



            Klick
                                                                                                                                                          DER RAHMEN    

Modern und filigran:  

wirken die aus Aluminium in "Silber-Matt-Optik" angebrachten Schattenfugenrahmen.
Sie unterstützen  unauffällig,  aber äußerst effektiv  die  Ästhetik der einzelnen Bilder.